Du hast eine Frage? Wir sind persönlich erreichbar unter (0221) 69 20 65 60
Probesitzen? Kein Problem! Unser Showroom in Köln-Lövenich ist täglich von Mo-Sa zwischen 10:00 - 18:00 Uhr für Sie geöffnet.

5 großartige Einrichtungsideen für große Räume

Auch große Räume können mit den richtigen Tricks unglaublich gemütlich sein. Gerne verraten wir dir Ideen mit denen du optimal einen großen Raum einrichten kannst.

Diese Ideen sind für dich geeignet, wenn du vor einem Umzug stehst, dir neue Möbel kaufen willst oder wenn du deinen großen Raum einfach neu einrichten möchtest.

Idee 1: Schaffe klar abgegrenzte Bereiche
Große Räume lassen sich gut mehrfach nutzen. So kann dein Raum Wohn- und Arbeitszimmer in einem sein. Bei Planungen solcher Mehrzweckräume ist es wichtig, klare Bereiche zu definieren. Nur so kannst du die Nutzbarkeit des Raumes optimieren.
Um klar abgegrenzte Bereiche zu erhalten kannst du Möbel als Raumteiler einsetzten. Beispielsweise kannst du deinen Schreibtisch frei im Raum aufstellen, anstelle ihn an einer Wand zu platzieren. Aber auch dein Sofa mit Konsoltisch dahinter kann Räume gliedern.

Idee 2: So planst du dein großes Wohnzimmer
Mit einem großen Wohnzimmer kannst du dich glücklich schätzen. Wenn es dir aber zu weitläufig erscheint, erschaffe dir die schon erwähnten klar abgegrenzten Bereiche.
Überlege dir, wofür du dein Wohnzimmer nutzen möchtest. So kannst du festlegen, wo welche Aktivität am besten untergebracht werden kann. Eine tolle Hilfe ist es, wenn du dir einen simplen aber trotzdem maßstäblichen Plan erstellst. Auf diesem Plan kannst du die Nutzungsbereiche einzeichnen.

Idee 3: Verwende in den verschieden Bereichen ein verbindendes Element
Damit große Räume trotz unterschiedlichen Bereichen einheitlich wirken, benötigst du ein verbindendes Element. In einem großen Zimmer, welches als Wohn- und Esszimmer genutzt wird, können beispielsweise Tischplatten aus Glas als verbindendes Element wirken.
Ein verbindendes Raumgefühl kann neben dem Material aber auch durch eine Farbe oder ein Muster entstehen. Beispielsweise können Dekorationselemente wie Teppiche, Vorhänge oder Kissenbezüge in Farbfamilien gehalten werden. Bei Mustern hast du die Möglichkeit deinem großen Raum Charakter und Schwung zu verleihen.

 

Idee 4: Verleihe deiner Wohnung einen persönlichen Touch

Gerade große Räume können schnell anonym und steril wirken. Deshalb empfehlen wir dir mit

wenigen aber effektvollen Dekorationsgegenständen deiner Wohnung das gewisse Etwas zu verleihen.

Mit wenigen Accessoires kannst du deinen Möbeln einen persönlichen Touch geben. Dies geschieht beispielsweise mit ein paar Souvenirs aus dem letzten Urlaub auf dem Tisch, Kissenbezügen aus verschiedenen Stoffen oder einem gemusterten Überwurf. All das verleiht den Einrichtungsgegenständen Charakter.

Idee 5: Verzichte auf zierliche Möbelstücke.
Große Räume vertragen auch große Möbel. Denn zierliche Möbel können sich in großen Räumen verlieren. Lange Esstische, ausladende Sofas und große Sessel brauchen mehr Platz und füllen große Räume proportional besser. Statt eines schmalen Sofas vertragen große Räume ganze Sofalandschaften samt passendem Sessel. Genieß es, das du in einem großen Raum genügend Platz hast und du ihn nach deinen eigenen Wünschen einrichten kannst.

Wenn du vor einem Umzug stehst oder du deine große Wohnung neu einrichten möchtest und du auf der Suche nach einem passenden Möbelstück wie einem Sofa bist, dann würden wir dir empfehlen in unserem Online Shop zu stöbern. Wir haben sofort verfügbare Designermöbel namhafter Hersteller im Angebot.

Hier geht es zum Online-Shop

0 Kommentare

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*